HOGAST - Die Einkaufsgenossenschaft für Hotellerie und Gastronomie

Die HOGAST ist mit rund 2.700 Mitgliedsbetrieben und einem Umsatz von 868,9 Millionen Euro die Einkaufsorganisation für Hotellerie und Gastronomie in Österreich. Mitgliedsbetriebe genießen beste Konditionen und optimierte Prozesse. Dafür bündelt die HOGAST das Einkaufsvolumen in allen wichtigen Bereichen – von F&B über Verbrauchs- und Investitionsgüter bis hin zu Energie und Versicherungen. Darüber hinaus bietet die HOGAST wertvolle Beratung und Services für Investitionen, Personal, Finanzdienstleistungen, Versicherung und Vermarktung.

Zukunftsweisendes Beschaffungsmanagement

Die HOGAST optimiert den Ressourceneinsatz ihrer Mitgliedern mit einem zukunftsweisenden Beschaffungsmanagement, damit sich diese auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Damit leistet die Einkaufsgenossenschaft einen wichtigen Beitrag zu nachhaltigem Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsbetriebe, denn diese haben einen entscheidenden wirtschaftlichen Vorteil gegenüber anderen Marktteilnehmern.

Komplettanbieter im Einkauf

Mittlerweile ist die hogast ein Komplettanbieter im Einkauf mit hoher Beratungskompetenz und Serviceorientierung. Über Verträge mit ausgewählten Lieferanten kann die Genossenschaft ihren österreichweit rund 2.700 Mitgliedsbetrieben vorteilhafte Konditionen im gesamten Einkaufsbereich der Hotellerie und Gastronomie anbieten. Das bedeutet konkret: Rund 1.200 HOGAST-Partner garantieren hervorragende Produktqualität, ausgezeichnetes Service und rasche Reklamationsbehandlung – dank der Größenvorteile der hogast immer zum bestmöglichen Preis.

Optimale Bedingungen in allen Produktkategorien

Neben F&B, Verbrauchs- und Investitionsgütern beschäftigt sich die HOGAST heute auch mit den Bereichen Strom, Gas, Brennstoffe, Alternativenergie, Treibstoff und Telefonie sowie mit den Dienstleistungen Versicherung, Kreditkarten und Leasing. Hier sichert die hogast ihren Mitgliedern durch langjähriges Know-how sowie laufende, EU-weite Preisvergleiche und ständige Verhandlungen mit der Zulieferindustrie optimale Einkaufsbedingungen.

Service und Beratung für Mitglieder

Ein wesentlicher Schwerpunkt ist die Beratung der Mitgliedsbetriebe. Neben der Fachkompetenz in allen relevanten Produktgruppen hat das Team sehr umfangreiches Know-how zu Investitionsprojekten, Finanzierungen oder etwa Energieeffizienz aufgebaut. Dahinter steht immer das Ziel, dass Mitglieder durch die Einbindung von Experten mehr Sicherheit für ihre Projekte erhalten und diese günstiger umsetzen können. Zusätzlich zu den Preisvorteilen und dem Wissensvorsprung bietet die hogast ihren Mitgliedern zahlreiche exklusive Serviceleistungen und Tools – etwa ein eigenes Online-Jobportal oder das Online-Einkaufssystem EasyGoing.

Regional und individuell

Trotz ihrer Größe ist es der HOGAST gelungen, der Individualität ihrer Mitglieder Rechnung zu tragen. Durch Zusammenschlüsse zu zahlreichen regionalen Einkaufsgruppen bleibt die individuelle Betreuung und das Mitspracherecht der einzelnen Gruppenmitglieder bei der Lieferantenauswahl gewahrt, ohne auf die Vorteile einer großen Gruppe verzichten zu müssen. Bei umsatzstarken Betrieben geht die HOGAST darüber hinaus auf deren eigene Einkaufsstruktur ein und optimiert nach einer ausführlichen Analyse den Einkauf.

Tochterunternehmen für neue Zielgruppen

Um besser auf die spezifischen Bedürfnisse und Bedingungen einzelner Zielgruppen und Märkte reagieren zu können, hat die HOGAST Tochterunternehmen in Österreich und Deutschland gegründet und in bereits bestehende Erfolgsmodelle investiert. Den süddeutschen Raum betreut das Tochterunternehmen mit Sitz in München. Teil der HOGAST-Gruppe sind auch die HOTEL GASTRO POOL speziell für kleinere Hotel- und Gastronomie-Betriebe sowie HANDOVER für Einrichtungen aus dem Sozialbereich.

40 Jahre HOGAST – Erfolgsmodell Genossenschaft

2015 feierte die HOGAST ein Jubiläum: In 40 Jahren hat sich aus der Idee einiger Hoteliers eine Unternehmensgruppe mit mehr als einer Milliarde Euro Umsatz entwickelt. Auch wenn sich die Zeiten geändert haben und zahlreiche Produktgruppen hinzu gekommen sind – der Grundsatz der Mengenbündelung gilt heute wie damals, ebenso wie die Aufgabe, die Mitglieder bei ihren Routineaufgaben zu entlasten. Die letzten 40 Jahre haben auch gezeigt, wie innovativ und anpassungsfähig das Modell Genossenschaft ist: Die HOGAST versucht stets, der Zeit voraus zu sein, um den Mitgliedern weitere Vorteile möglichst früh zu sichern. 

Weitere Infos 

  • Erfahren Sie mehr über hogast - im Glossar finden Sie alle relevanten Themen.
  • Den aktuellen Geschäftsbericht können Sie hier downloaden.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Neues
Chronik - 40 Jahre hogast

ahead:

Eine Chronik
des Erfolgs

Die ersten 40 Jahre

Werfen Sie einen Blick in unsere Chronik.

Chronik

17.10.201723. HOGAST-SymposiumMit Leichtigkeit durch eine Welt im Wandel. Das Event! Jetzt anmelden.17.10.2017
21.11.2017HOGAST-NEXT 2017Die HOGAST-NEXT feiert Premiere - Sei dabei!21.11.2017
Alle News
  • 18.09.2017Business-Workshop: UnternehmensnachfolgeBusiness-Workshop in Anif bei Salzburg!Details
  • 17.10.201723. HOGAST-SymposiumMit Leichtigkeit durch eine Welt im Wandel. Das Event! Jetzt anmelden.Details
  • 07.11.2017Business-Workshop: ControllingBusiness-Workshop in Anif bei Salzburg!Details
  • 21.11.2017HOGAST-NEXT 2017Die HOGAST-NEXT feiert Premiere - Sei dabei!Details